oder

Archiv 6/2017

Lyrikfest Gegenstrophen 2017
mit Nora Gomringer, Marco Grosse, Annette Hagemann, Ulrich Koch & Klaus Merz, Marina Müller, Sophie Radde & Daphne Weber

Heiko Postma
"Weibes Weh mit Verwund´rung wägend"

Prosanova | 17
Festival für junge Literatur

Frank Trentmann
"Herrschaft der Dinge. Die Geschichte des Konsums vom 15. Jahrhundert bis heute"

Archiv / Programmarchiv / 08.06.2017 Prosanova | 17


Programm-Archiv


Bella triste e.V.

Donnerstag, 08.06.2017, 08. - 11. Juni 2017 Uhr // Hildesheim, Bischofskamp 18A-19

Prosanova | 17
Festival für junge Literatur

PROSANOVA ist das größte Festival für junge Literatur im deutschsprachigen Raum und findet vom 8.-11. Juni 2017 bereits zum fünften Mal in Hildesheim statt. In vier großen Industriehallen in der Nordstadt feiern Besucher°innen, Autor°innen, Studierende und Hildesheimer Bürger°innen in familiärer Atmosphäre die jüngste Literatur. Mit Gesprächs- und experimentellen Lesungsformaten, Schreibworkshops, Konzerten, Parties und kulinarischen Köstlichkeiten. Wer gerne Lesungen besucht, Hildesheim von einer innovativen Seite (neu)entdecken oder die neusten Schätze für das Bücherregal mit nach Hause bringen will, ist auf dem PROSANOVA | 17 genau richtig.

Das Überthema des PROSANOVA | 17 stellt die Frage nach "MATERIAL, PROZESS und PROTOKOLLEN" und lädt Gäste aus allen Bereichen der jungen Literatur dazu ein, ihre Themen, Arbeitsweisen und Recherchen vorzustellen, zu diskutieren und zu erzählen. Es gilt herauszufinden und zu überdenken, wieso welche Geschichten erzählt werden, wer Literatur produziert und wie, und was ein Text hier und jetzt leisten muss.


Adresse des Festivalgeländes:
Bischofskamp 18A-19
31137 Hildesheim

Weitere Informationen zum Festival, dem Kartenvorverkauf, den eingeladenen Künstler°innen und dem Programm finden Sie unter:
www.prosanova.net

18.08.17 Webdesign & CMS U21 Hannover