Für AutorInnen / Fortbildungen

Fortbildungen
Für Sie zusammengestellt

Hier finden Sie Hinweise auf Schreibwerkstätten und Studiengänge für AutorInnen, ÜbersetzerInnen, JournalistInnen und andere am Schreiben Interessierte.
Schreibwerkstätten
Sehr empfehlenswerte Fortbildungen bietet ganz in unserer Nähe, nämlich in Wolfenbüttel, die Bundesakademie für kulturelle Bildung an.
www.bundesakademie.de

Schreibwerkstätten werden außerdem regelmäßig in der Volkshochschule angeboten.
www.vhs-hannover.de

Studiengang "Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus“ in Hildesheim
Die Universität Hildesheim bietet den 9-semestrigen Studiengang „Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus“ an: Neben dem Hauptfach "Schreiben und Literatur" gehören die Beifächer "Theater und Medien", Bildende Kunst oder Musik sowie der Bereich „Kulturpolitik und Kulturmanagement“ zum Studiengang. Am Ende des Studiums steht der Abschluss als Diplom-KulturwissenschaftlerIn.
Bis jeweils zum 15. April eines Jahres muss man sich zur Teilnahme an der Eignungsprüfung bewerben, um ab dem Wintersemester studieren zu können.
www.uni-hildesheim.de

Kontakt:
Studienberatung:
Dr. Hanns-Josef Ortheil
fon: 05121/883-657
ortheil@rz.uni-hildesheim.de

Studiengang am Deutschen Literaturinstitut Leipzig
Das deutsche Literaturinstitut Leipzig bietet einen 6-semestrigen künstlerischen Studiengang in den Fächern: Prosa, Lyrik oder Dramatik/Neue Medien. Um studieren zu dürfen, muss man eine Eignungsprüfung bestehen und in der Regel die allgemeine Hochschulreife besitzen. Man schließt als Diplom-SchriftstellerIn ab.
www.uni-leipzig.de

Kontakt:
Deutsches Literaturinstitut Leipzig
Universität Leipzig
Sekretariat: Cornelia Kahl
Wächterstr. 34
04107 Leipzig
fon: 0341/9730300
fax: 0341/9730319
kahl@rz.uni-leipzig.de

Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel
Literaturwerkstätten 2009
Bekannte Autoren, Lektoren, Journalisten und anderen Fachleute aus dem Literaturbetrieb leiten hier Literaturwerkstätten und Seminare zu den verschiedensten Themen (wie Journalismus und Literaturkritik, Literatur im Internet, literarische Übersetzung).

Das aktuelle Programm finden Sie auf der Website der Bundesakademie.
http://www.bundesakademie.de

Bundesakademie für kulturelle Bildung Wolfenbüttel
Postfach 11 40
38281 Wolfenbüttel
Fachbereich Literatur, Dr. Olaf Kutzmutz
fon: 05331 – 808 415


post@bundesakademie.de

Weitere Angebote
Das Literaturhaus München veranstaltet regelmäßig Autoren- und Übersetzerseminare. Bewerbungsunterlagen können bei Dr. Katrin Lange im Literaturhaus München angefordert werden oder als Download unter www.literaturhaus-muenchen.de bezogen werden.
Adresse: Literaturhaus München, Dr. Katrin Lange, Salvatorplatz 1, 80333 München, fon: 089 - 291934-23.

Die "ifs internationale filmschule köln" bietet einen Studiengang Film mit den Schwerpunkten Drehbuch, Fimregie und Kreativ Produzieren und dem Abschluss Bachelor of Arts an. Informationen über die Bewerbung zu dem dreijährigen Studiengang gibt es bei der: ifs internationale filmschule köln, Werderstr. 1, 50672 Köln, fon 0221 - 920188-0, info@filmschule.de, www.filmschule.de


Die Universität Augsburg und das Schwäbische Bildungszentrum Kloster Irsee veranstaltet regelmäßig eine Sommerakademie verschiedener Kunstgattungen. Diese bietet intensive künstlerische Arbeit unter renommierter Leitung. Alles zum Programm und den Bewerbungsmodalitäten unter: www.kloster-irsee.de oder beim Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer, Universität Augsburg,
86135 Augsburg, fon 0821 - 5984019, kunstsommer@zww.uni-augsburg.de

Andere aktuelle Fortbildungen, die bundesweit angeboten werden, finden Sie im Internet unter:
http://www.uschtrin.de/verlag/seminare

30.05.17 Webdesign & CMS U21 Hannover