Nachbarn im Künstlerhaus
Literaturbüros & -häuser
LiteraTour Nord
Literatur in Hannover
Literatur in der Region
Literatur in den Medien
Links / Literaturbüros- und Häuser

Literaturbüros- und Häuser
Unsere Linkliste


Gemeinsame Website der niedersächsischen Literaturbüros
Lesungen, Stipendien, Ausstellungen, Begegnungen mit anderen Künsten, Einblicke in den Literaturbetrieb, Preise, Werkstätten, Diskussionen: Literaturvermittlung und Schriftstellerförderung liegen in Niedersachsen seit Beginn der 90er Jahre in der Hand von sechs Literaturbüros. Diese bilden zugleich eine Arbeitsgemeinschaft, aus der heraus z.B. die aktuellen Projekte "Stand der Begegnung" und "Netznotizen eines Zeitgenossen" entstanden sind.
http://www.literaturbueros.de

Literaturbüro Braunschweig
Seit Januar 2000 hat das Literaturbüro seinen Sitz im Raabe-Haus in der Leonhardstraße 29 A. Die Gestaltung des kommunalen Veranstaltungsprogrammes im Literaturbereich in Form von AutorInnenlesungen, Vorträgen, Diskussionen und Seminaren gehört zu seinen primären Aufgaben. Weitere Aufgaben sind u.a.: Pflege der literarischen Traditionen Braunschweigs, Förderung von NachwuchsautorInnen, Koordination des Literaturbetriebes und Projektkooperationen in Braunschweig und der Region, vielfältige Service- und Beratungsfunktionen, überregionale Netzwerk- und Gremienarbeit.
http://www.literaturzentrum-braunschweig.de

Kontakt:
Raabe-Haus:Literaturzentrum Braunschweig
Leonhardstraße 29a
38102 Braunschweig
Leitung: Andreas Böttcher
fon: 0531 - 70 18 93 17
fax: 0531 - 70 18 93 16
raabe-haus@braunschweig.de

Literarisches Zentrum Göttingen
Seit April 2000 ist das Literarische Zentrum der Ort für Literatur in Göttingen. Zu Lesung und Gespräch reisen einflußreiche, teils internationale Autoren an, doch auch weniger bekannte, jüngere Autoren werden vorgestellt.
Das Zentrum versteht sich dabei als ein begehbares, lebendiges Feuilleton, d.h. es widmet sich nicht ausschließlich der Literatur, sondern auch anderen Bereichen zeitgenössischer Kultur: Zu den Gästen, die zu den jährlich bis zu 40 Veranstaltungen eingeladen sind, gehören neben den Autoren auch Übersetzer, Regisseure, Schauspieler, Kritiker, Musiker, Theaterschaffende, Maler und Cartoonisten, Verleger und TV-Macher.
http://www.lit-zentrum-goe.de

Kontakt:
Literarisches Zentrum Göttingen e.V.
Düstere Straße 20
37073 Göttingen
Leitung: Dr. Anja Johannsen
fon: 0551 - 49 56-823
fax: 0551 - 49 56-824
info@lit-zentrum-goe.de

Literaturbüro Lüneburg e. V.
Das Literaturbüro Lüneburg hat seinen Sitz im Heinrich-Heine-Haus. Es koordiniert literarische Aktivitäten in der Region Lüneburg, führt Lesungen, Schreibwerkstätten, Diskussionen und Symposien durch (in Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen, vor allem mit der Literarischen Gesellschaft Lüneburg e. V.), berät AutorInnen und stellt Kontakte her zwischen Schriftstellern, Nachwuchsautoren, Buchhandlungen, Bibliotheken, Universität, Kulturinitiativen, Zeitungen, Rundfunk und Verlagen. Außerdem gehören das Auswahlverfahren für das Heinrich-Heine-Stipendium und die Betreuung der Stipendiaten zu den Aufgaben.
http://www.literaturbuero-lueneburg.de

Kontakt:
Literaturbüro Lüneburg e. V.
c/o Heinrich-Heine-Haus
Am Ochsenmarkt 1a
21335 Lüneburg
Leitung: Kerstin Fischer
fon: 04131 - 309-3687
fax: 04131 - 309-3688
literaturbuero@stadt.lueneburg.de

Literaturbüro Oldenburg
Das Literaturbüro Oldenburg organisiert literarische und spartenübergreifende Veranstaltungen, wobei aktuelle Tendenzen der Literaturentwicklung einen Schwerpunkt bilden. Ein Hauptanliegen ist die Förderung von Nachwuchsschriftstellern.
Das Literaturbüro versteht sich auch als Informations- und Koordinationsstelle zur Förderung literarischer Aktivitäten: Es berät Literaturinteressierte, Veranstalter und Schriftsteller und ist aktiv in Bezug auf Kooperationen, Kontaktpflege und die Vernetzung der regionalen Literaturszene.
http://www.literaturbuero-oldenburg.de

Kontakt:
Literaturbüro Oldenburg
Stadt Oldenburg
Peterstraße 3
26121 Oldenburg
Leitung: Monika Eden-Marienfeld
fon: 0441 - 23 53 014
fax: 0441 - 23 53 415
literaturbuero@stadt-oldenburg.de

Literaturbüro Osnabrück
Die Aufgabe des Osnabrücker Literaturbüros ist die Förderung des literarischen Lebens in der Region Westniedersachsen in Bezug auf Lese- und Schreibkultur: Koordination, Vernetzung, Konzeption und Innovation literarischer Projekte in enger Zusammenarbeit mit Universitäten, Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Weiterhin gehören zu seinen Aufgaben die Beratung von AutorInnen und VeranstalterInnen, die Kooperation mit literarischen Verbänden. Das Literaturbüro ist zugleich die Geschäftsstelle für den Erich-Maria-Remarque-Friedenspreis.
http://www.osnabrueck.de/kultur/literatur/literaturbuero-westniedersachsen.html

Kontakt:
Literaturbüro Westniedersachsen,
Osnabrück
Am Ledenhof 3-5
49074 Osnabrück
Leitung: Beatrice Le Coutre-Bick
fon: 0541 - 28 692
fax: 0541 - 32 34 333
litos-info@gmx.de

Literaturbüros und -häuser bundesweit
Eine Übersichtskarte sowie eine Liste aller Literaturbüros und -häuser gibt es unter:
www.uschtrin.de

Eine gemeinsame Website haben die Literaturhäuser Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, München, Salzburg und Stuttgart:
www.literaturhaeuser.de

Hier nun die Anschriften und Links der Literaturinstitutionen
von Aachen bis Unna (sortiert in der alphabetischen Reihenfolge der Städtnamen):

Literaturbüro in der Euregio Maas-Rhein e.V., Wilhelmstraße 90, 52070 Aachen, Postanschrift: Theaterstraße 77, 52062 Aachen, fon: 0241/ 5591962, literaturbuero@heimat.de
www.literaturbuero-emr.de

Literarisches Colloquium Berlin e.V., Am Sandwerder 5, D-14109 Berlin, fon: 030/816996-0, fax: 030/816996-19, mail@lcb.de
www.lcb.de

Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestr. 125, D-10115 Berlin, fon: 030/2822003, fax: 030/2823417, info@lfbrecht.de
www.lfbrecht.de

Literaturhaus Berlin e.V., Fasanenstr. 23, D-10719 Berlin, fon: 030/887286-0, fax: 030/887286-13, literaturhaus@berlin.de
www.literaturhaus-berlin.de

literaturWERKstatt berlin, Knaackstr. 97 (Kulturbrauerei), D-10435 Berlin, fon: 030/485245-0, fax: 030/485245-30, mail@literaturwerkstatt.org
www.literaturwerkstatt.org

Haus der Sprache und Literatur (keine Beratungsstelle für AutorInnen), Lenéstr. 46, D-53113 Bonn, fon: 0228/9140111, fax: 0228/9140110

Bremer Literaturkontor, Villa Ichon, Goetheplatz 4, D-28203 Bremen, fon: 0421/327943, fax: 0421/3365621, bremer.literaturkontor@t-online.de
www.bremer-literaturkontor.de

Literaturzentrum Neubrandenburg, Hans-Fallada-Archiv, Dorfstr. 43, D-17258 Carwitz, fon + fax: 039831/22334, info@literaturzentrum-nb.de
www.literaturzentrum-nb.de

Haus der Literatur, Kennedyhaus, Kasinostr. 3, D-64293 Darmstadt, fon: 06151/13-3338, fax: 06151/13-3024
www.literaturhaus-darmstadt.de

Literaturbüro Ostwestfalen-Lippe, Haus Münsterberg, Hornsche Str. 38, D-32756 Detmold, fon: 05231/390603, fax: 05231/390653, literaturbuero@owl-online.de
www.literaturbuero-detmold.de

Dresdner Literaturbüro, Antonstr. 1, D-01097 Dresden, fon + fax: 0351/8045087, info@dresdner-literaturbuero.de
www.dresdner-literaturbuero.de

Literaturbüro NRW in Düsseldorf e.V., Bolkerstr. 53, D-40213 Düsseldorf, fon: 0211/8284590, fax: 0211/8284593, mail@literaturbuero-nrw.de
www.literaturbuero-nrw.de

Literaturbüro der Stadt Erlangen, Kulturamt Erlangen, Gebbertstr. 1, D-91052 Erlangen, fon: 09131/861029, fax: 09131/861022, gerlinde.meriau@stadt.erlangen.de
www.erlangen.de/

Hessisches Literaturforum im Mousonturm e.V., Waldschmidtstr. 4, D-60316 Frankfurt am Main, fon: 069/24449940; 24449941, fax: 069/24449939, info@literaturforum-frankfurt.de
www.literaturforum-frankfurt.de

Literaturhaus Frankfurt am Main e.V., Schöne Aussicht 2, 60311 Frankfurt am Main, fon: 069/75 61 84-0, fax: 069/75 61 84 20
www.literaturhaus-frankfurt.de

Deutsch-Polnisches Literaturbüro Oderregion e.V., Haus der Künste, Lindenstr. 6, D-15230 Frankfurt/Oder, fon + fax: 0335/23782

LiteraturForumSüdwest e.V. - Literaturbüro Freiburg/Südbaden und Übersetzerwerkstatt, Urachstr. 40, 79102 Freiburg i.Br., fon + fax: 0761/289989, literaturforum@t-online.de
literaturbuero-freiburg.de/cms/

Literaturbüro NRW-Ruhrgebiet e.V., Friedrich-Ebert-Str. 8, D-45956 Gladbeck, fon: 02043/992646 + 992168 + 992644, fax: 02043/991413, info@literaturbuero-ruhr.de
www.literaturbuero-ruhr.de

Literaturhaus Vorpommern im Wolfgang-Koeppen-Haus Greifswald, Bahnhofstr. 4, D-17489 Greifswald, vorläufige Anschrift: Wolfgang-Koeppen-Archiv, Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Institut für Deutsche Philologie, Prof. Dr. Gunnar Müller-Waldeck, Bahnhofstr. 46, D-17487 Greifswald, fax: 03834/863434

Literaturbüro Halle (Außenstelle vom Literaturbüro Magdeburg), Marktplatz 13, D-06108 Halle/Saale, fon: 0345/2907775, fax: 0345/2832257

Literaturhaus Hamburg e.V., Schwanenwik 38, D-22087 Hamburg, fon: 040/2200007, fax: 040/2206612, literaturhaus@t-online.de
www.literaturhaus-hamburg.de

Literaturzentrum e.V., Schwanenwik 38, D-22087 Hamburg, fon: 040/2279203, fax: 040/2291501
www.lit-hamburg.de

Writers’ Room, Stresemannstr. 374 e, D-22761 Hamburg, fon: 040/898233, fax: 040/896783, info@writersroom.de
www.writersroom.de

Literaturbureau Hof e.V., Thanos Kießling, Oberes Tor 6, D-95028 Hof, fon: 09281/140477

Literaturhaus Schleswig-Holstein e.V., Schwanenweg 13, D-24105 Kiel, fon: 0431/5796840, fax: 0431/5796842, info@literaturhaus-sh.de
www.literaturhaus-sh.de

Literaturhaus Köln e.V., Großer Griechenmarkt 39, D-50670 Köln, fon: 0221/99555812, fax: 0221/99555815, info@literaturhaus-koeln.de
www.literaturhaus-koeln.de

Literaturbüro Leipzig e.V., Haus des Buches, Gerichtsweg 28, D-04103 Leipzig, fon: 0341/9954161, fax: 0341/9954162
www.haus-des-buches-leipzig.de

Literaturhaus Magdeburg, Thiemstr. 7, D-39104 Magdeburg, fon + fax: 0391/4044995, kulturamt@magdeburg.de
www.magdeburg.de

Literaturbüro Sachsen-Anhalt e.V., Thiemstr. 7, D-39104 Magdeburg, fon + fax: 0391/4010915, literaturbuero-san@t-online.de
[extern=http://www.literatur-lsa.de/ ]www.literatur-lsa.de[/extern]

LiteraturBüro Mainz e.V. für Rheinland-Pfalz, Dahlberger Hof, Klarastr. 4, D-55116 Mainz, fon: 06131/220202, fax: 06131/228845, literaturbuero@mainz-online.de
www.literaturbuero-rlp.de

Münchner Literaturbüro - Haidhauser Werkstatt e.V., Milchstr. 4, D-81667 München, fon: 089/488419, post@muenchner-literaturbuero.de
www.muenchner-literaturbuero.de

Stiftung Buch-, Medien- und Literaturhaus München, Salvatorplatz 1, D-80333 München, fon: 089/2919340, fax: 089/29193419, AWendlandt.literaturhaus@medienforum-muenchen.org
www.literaturhaus-muenchen.de

Literaturzentrum Neubrandenburg e.V., Brigitte-Reimann-Literaturhaus, Gartenstr. 6, D-17033 Neubrandenburg, fon: 0395/571918-0, fax: 0395/571918-8, info@literaturzentrum-nb.de
www.literaturzentrum-nb.de

Literaturhaus Nürnberg, Luitpoldstraße 6, D-90402 Nürnberg, fon: 0911/2342658, fax: 0911/2342659
www.literatur-nuernberg.de

Brandenburgisches Literaturbüro, Hegelallee 53, D-14467 Potsdam, fon: 0331/2804103, fax: 0331/240884, brandenburg.literaturbuero@t-online.de
www.literaturlandschaft.de

Literaturhaus Rostock, Trägerverein: Literaturförderkreis Kuhtor e.V., Ernst-Barlach-Str. 5, D-18055 Rostock, fon: 0381/4925581, fax: 0721-151264961, Mobil: 0173/6030528, info@literaturhaus-rostock.de, www.literaturhaus-rostock.de
www.literaturhaus-rostock.de

Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstr. 4, D-70174 Stuttgart, fon: 0711/220217-3, fax: 0711/220217-48, info@literaturhaus-stuttgart.de
www.literaturhaus-stuttgart.de

Verein Stuttgarter Schriftstellerhaus e.V., Kanalstr. 4, D-70182 Stuttgart, fon: 0711/233554, fax: 0711/2367913
www.stuttgarter-schriftsteller.de/haus/

Westfälisches Literaturbüro in Unna, Friedrich-Ebert-Str. 97, D-59425 Unna, fon: 02303/963850, fax: 02303/963851, post@wlb.de
http://www.wlb.de

18.08.17 Webdesign & CMS U21 Hannover